Skip to main content

Göttin Epona

Göttin Epona

Gewicht  10

Schutz und Überfluss

Die Göttin Epona wurde von den Kelten als eine liebevolle Beschützerin der Tiere, vor allem derjenigen, die der Menschheit dienen, verehrt und angebetet. Ihr Symbol ist das Pferd. Epona schützt jene Kreaturen, die treu den Umgang Menschen pflegen. Diese vorrömische gallische Göttin wird gewöhnlich als Pferdefigur, als Stute und Fohlen oder als Frau zu Pferde dargestellt, sie war auch Göttin der Fruchtbarkeit, der Wiedergeburt und des Überfluss. Epona weckt Schutz, Liebe, Fruchtbarkeit und Voraussicht in deinem Leben. Das Amulett wird hergestellt aus einer hochwertigen Legierung aus Zinn (Pewter), ist mit Antimon überzogen und patiniert. Motive von keltischen Pferden und Knoten sind auf beiden Seiten.


Größe (cm): 2,6 cm (Durchmesser)

Sofort lieferbar
CHF 11.90


Zurück