Skip to main content

Fibel Sylvana

Fibel Sylvana

Gewicht  75

Schon in der Bronzezeit wurden Fibeln benutzt, um Mäntel und Gewänder zu schließen. Sie waren bis ins Hochmittelalter gebräuchlich, bevor sie mit der Zeit von Knopf und Knopfloch abgelöst wurden. Reich verziert hat man Fibeln oft als Schmuck oder Statusymbole getragen.

Unsere Fibel "Sylvana" ist einer solchen Schmuckfibel nachempfunden. Wie alle unsere Stahl- und Eisenwaren von Hand geschmiedet, ist sie mit zwei kunstvoll gestalteten Blättern verziert. Der Ring ist komplett tordiert, also in sich verdreht. Die Fibel wurde nach dem Schmieden nur wenig geschliffen, um ihr einen leichten schmiedeeisernen Charakter zu geben.


Material: Stahl
Durchmesser (außen): 7,5 cm
Gewicht: 75 g

Sofort lieferbar
CHF 13.90


Zurück
          


Kunden kauften auch: